Alarmkarte 2 aktiv.

Abteilung Stadt

Führung Abteilung Stadt

 
Kommandant Andreas Sauter (links) und stellvertretender Kommandant Dieter Patzer (rechts)
 
 

Beschreibung Abteilung Stadt

Die Feuerwehr Bad Schussenried Abteilung Stadt ist eine der sieben Stützpunktfeuerwehren im Landkreis Biberach, die vom Kreisfeuerlöschverband Biberach und von der Stadt Bad Schussenried unterhalten wird.

Obwohl der Kreisfeuerlöschverband Biberach der letzte erhaltene Verband in ganz Baden-Württemberg ist, hat er sich bis heute vorteilhaft für den Landkreis Biberach ausgewirkt. Er rüstet die Stützpunktfeuerwehren mit hochwertigen Gerätschaften, Fahrzeugen und Materialien aus und übernimmt die Einsatzkosten bei Überlandhilfe.

 

Die Stützpunktfeuerwehr ist zuständig für:

  • die Gemeinde Bad Schussenried (mit den Ortsteilen Am Schorren, Aichbühl, Dunzenhausen, Enzisweiler, Kleinwinnaden, Kürnbach, Lauhaus, Lufthütte, Olzreute, Roppertsweiler, Sennhof),
  • den Teilort Reichenbach (mit Sattenbeuren, Torfwerk),
  • den Teilort Otterswang (mit Atzenberg, Burg, Fünfhäuser, Hopferbach, Laimbach, Schwaigfurt),
  • und den Teilort Steinhausen (mit Schienenhof),
  • sowie für die Gemeinde Ingoldingen (mit Birkhof, Degernau, Egelsbach, Gensenweiler, Grodt, Hagnaufurt, Hervetsweiler, Hinterweiler, Muttensweiler, Wattenweiler, Winterstettenstadt, Winterstettendorf, Wildes Ried, Ziegelei, Ziegelhof).
  • Am Rande des Einsatzgebietes verläuft die Bahnstrecke Ulm - Friedrichshafen mit insgesamt 11 Bahnkilometer.

Das Einsatzgebiet (siehe auch hier) der Stützpunktfeuerwehr Bad Schussenried erstreckt sich auf eine Fläche von 110 km². Mit den Gemeinden Bad Schussenried (8700 Einwohner) und Ingoldingen (2700 Einwohner) ist die Feuerwehr für insgesamt 11400 Einwohner zuständig.

 

Gerätehaus Abteilung Stadt

Das Gerätehaus der Abteilung Stadt ist als Führungsgerätehaus für den Löschbezirk vorgesehen.

Aus diesem Grund ist die Funkzentrale mit zwei 4m - Funkgeräten ausgestattet, um die Kommunikation zur Leitstelle auf dem Betriebskanal einerseits und den Einsatzabteilungen auf dem Lokalkanal andererseits zu ermöglichen. 

Das Gerätehaus ist durch eine Vorrichtung zur Notstromeinspeisung auch bei längerem Stromausfall unabhängig.

Außerdem werden diverse Gerätschaften und Materialien im Gerätehaus für den Stützpunktbereich vorgehalten.

Facebook News

Wetter



© 2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates