Alarmkarte

Alarmkarte 5 aktiv.

29.07.2019 - Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried spendet 500 Euro für kranke Kinder

Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried spendet 500 Euro für kranke Kinder

Im Rahmen der Vollversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schussenried Abteilung Stadt konnte Feuerwehrkommandant Andreas Sauter am vergangenen Freitag einen besonderen Gast begrüßen - Frau Getrud Buck vom Förderkreis für tumor- und leukämiekranke Kinder Ulm. Frau Buck berichtete den Anwesenden Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr eindrücklich über die wichtige Arbeit des Förderkreises. So unterhält der Förderkreis zum Beispiel ein Elternhaus für Angehörige von Kindern, die in der Krebsstation der Ulmer Klinik behandelt werden, bietet Freizeiten an oder unterstützt Geschwisterkinder.

In seiner Ansprache würdigte Feuerwehrkommandant Andreas Sauter die tolle Arbeit des Förderkreises und überreichte Getrud Buck einen Scheck in Höhe von 500 Euro. Das Geld stammt aus Einnahmen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Schussenried, die diese durch die Bewirtung in Kürnbach erzielt haben. „Wir sind überzeugt davon, dass das Geld beim Förderkreis sehr gut angelegt ist“, so Feuerwehrkommandant Sauter. Unter Applaus der Kameradinnen und Kameraden bedankte sich Getrud Buck für die Spende der Freiwilligen Feuerwehr.

 

Bildunterschrift: Scheckübergabe durch Feuerwehrkommandant Sauter an Frau Buck

 

Bildrechte: Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried

Facebook News

Wetter



© 2018 - Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried. All Rights Reserved.
Free Joomla! templates by Engine Templates