Alarmkarte

  Alarmkarte 1 aktiv.

 

15.12.2020 - Einsatz Nr. 80: Brand eines Adventskranzes in Bad Schussenried

Bad Schussenried (ots) – Gegen 1.45 Uhr brannte es in einem Haus in der Pfarrer-Leube-Straße. Eine Bewohnerin hatte offenbar im Flur Kerzen an einem Adventskranz angezündet Die Frau legte sich schlafen und vergaß die Kerzen zu löschen, so die bisherigen Erkenntnisse der Polizei.

Die Kerzen brannten runter und steckten den Kranz in Flammen. Ein Rauchmelder schlug an und weckte die übrigen Bewohner. Die verständigten die Feuerwehr und löschten das Feuer mit Wasser. Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und lüftete das Gebäude. Alle Bewohner blieben unverletzt. Außer am Kranz entstand kein Sachschaden.

Die Polizei mahnt, Kerzen und anderes offenes Feuer nie ohne Aufsicht zu lassen.

Weitere Tipps zum sicheren Umgang mit Feuer geben gerne die Feuerwehren.

 

Quelle: Wochenblatt-news.de - https://www.wochenblatt-news.de/brand-in-bad-schussenried-kerzen-am-adventskranz-vergessen/

 

Foto: Feuerwehr Bad Schussenried

Facebook News

Wetter



Datenschutzerklärung | © 2021 - Freiwillige Feuerwehr Bad Schussenried. All Rights Reserved.

Free Joomla! templates by Engine Templates